• Bekannt aus:

Kosten für 6 Implantate + COMFOUR System + Metallkeramikkronen und -brücken

Preisbeispiel der CosmoDent Zahnklinik

Holger R. aus Büren hatte von seinem Schweizer Zahnarzt eine Offerte für sechs Implantate und Metallkeramikkronen/-brücken auf COMFOUR-Basis von CAMLOG für insgesamt 34.400 CHF erhalten.

Preisvergleich für sechs Implantate, COMFOUR System & Metallkeramikkronen und -brücken, Schaubild der Kosten in Ungarn und der Schweiz

Da diese Offerte eindeutig ausserhalb seines Budgets lag, suchte er nach einer qualitativ gleichwertigen, aber kostengünstigeren Alternative. Bei seiner Internetrecherche stiess er auf Dental Travel und fragte gleich eine Gegenofferte an.

Ersparnis in Ungarn trotz Reise- und Übernachtungskosten 51 Prozent

Unser Budapester Partner CosmoDent erstellte dem Patienten anhand der zur Verfügung gestellten Unterlagen eine Gegenofferte. In Ungarn sollte er für die gleiche Zahnbehandlung 15.440 CHF, also deutlich weniger als die Hälfte zahlen. Nach kurzer Kalkulation der Reisekosten entschied sich Holger R. für eine Behandlung in Budapest, denn die Preisersparnis betrug unter dem Strich immerhin noch 51 Prozent. Bis heute ist er rundum zufrieden mit seinem Zahnersatz aus Ungarn und empfiehlt Dental Travel gern weiter.

Was beinhaltet die Offerte der  Zahnklinik in Budapest?

  • alle Panorama Röntgenaufnahmen
  • Zahnentfernung
  • Sinuslift
  • 6 Implantate
  • COMFOUR-System von Camlog
  • Kronen und Brücken aus Metallkeramik
  • alle Betäubungen
  • alle Laborarbeiten
  • alle Materialien
  • alle Provisorien
  • alle Zahnarztleistungen

Behandlungsablauf

Holger R. reiste insgesamt dreimal zur Zahnbehandlung nach Ungarn.

  • 1. Etappe mit 3 Tagen Aufenthalt: Während dieser Etappe wurde der Sinuslift gemacht und eine provisorische Prothese eingesetzt.
  • 2. Etappe mit 5 Tagen Aufenthalt: Nach einem halben Jahr Einheilzeit kam der Patient erneut nach Budapest. Dieses Mal wurden sechs Implantatstifte gesetzt und die Vorarbeit für das COMFOUR-System geleistet.
  • 3. Etappe mit 10 Tagen Aufenthalt: Nach weiteren drei Monaten konnte Holger R. zur Abschlussetappe anreisen. Hier wurden seine endgültigen Kronen/Brücken angefertigt, eingesetzt und angepasst.

Reiseaufwand

Der Patient reiste zu allen Etappen per Flugzeug aus Basel an. In Budapest nutzte er den öffentlichen Nahverkehr und wohnte als Selbstversorger in unserem schönen Buda Apartment. Für alle drei Etappen bezahlte Holger R. insgesamt 1.510 CHF für Reisen und Unterkunft.


Tipp: Jetzt kostenloses Infopaket anfordern!

Gerne senden wir Ihnen unser kostenloses Infopaket zu. Es enthält alle wichtigen Informationen rund um Ihre Zahnbehandlung in unseren Zahnkliniken in Ungarn.

Jetzt Infopaket anfordern

Gerne senden wir Ihnen unser kostenloses Infopaket zu. Es enthält alle wichtigen Informationen rund um Ihre Zahnbehandlung in unseren Zahnkliniken in Ungarn.

Jetzt Infopaket anfordern

DentalTravel.ch ist regelmäßig zu Gast in Funk und Fernsehen. Werfen Sie hier einen Blick in die Medien und hören Sie was unsere Patienten über uns sagen.

mehr erfahren

Lassen Sie sich eine verbindliche Offerte mit Behandlungsplan in unserem Untersuchungszentrum in Zürich erstellen.

mehr erfahren

Wer sich für uns entscheidet, wählt das Original. Bereits seit dem Jahr 1997 bietet DentalTravel.ch kostengünstige Zahnbehandlungen in Ungarn an.

mehr erfahren

Dr. Ovari, Ärztlicher Leiter von CosmoDent in Budapest über die Vorteile einer Zahnklinik mit Fachärzteteam, günstige Preise und kurze Behandlungszeiten.

mehr erfahren