• Bekannt aus:

Teleskopprothesen

Implantate ergänzen verkürzte Zahnreihe

Eine Patientin (Ende 50) aus der Nähe von Bozen hatte im Oberkiefer eine veraltete und defekte Teilprothese für die hinteren Zähne mit grosser Gaumenplatte. Diese sollte durch eine Teleskopprothese ersetzt werden. Die Patientin erhielt in der Schweiz eine Offerte über 8.647,30 CHF. Die angebenen Preise waren ihr jedoch zu hoch. Um Kosten zu sparen, holte sie sich eine Offerte von Dental Travel ein. Der Preisvergleich ergab: Für exakt die gleiche Lösung zahlte die Patientin bei uns in Ungarn nur 2.175,00 CHF.  Hinzu kamen noch 844 CHF Reise- und Aufenthaltskosten. Dr. Biro führte bei der Zahnbehandlung die prothetischen Arbeiten durch und Dr. Ovari die Implantation.

Preisvergleich Teleskopprothesen, Schaubild der Kosten in Ungarn und der Schweiz

Die erfahrenen Zahnmediziner unserer Partnerklinik CosmoDent in Budapest setzten der Patientin aus der Schweiz die Teleskopkronen und die Teilprothese. Im Vergleich zu ihrer Offerte aus der Schweiz sparte die Patientin trotz Reisekosten in Ungarn 65 Prozent der Kosten sein.

Behandlungsablauf

  • Lediglich eine Reise nach Budapest war erforderlich.
  • Die alte defekte Prothese wurde ersetzt.

Was beinhaltet die Behandlung?

  • Alle Panorama-Röntgenaufnahmen 
  • Aufbaufüllungen 
  • Teleskopkronen (2 Stück)   
  • Teilprothese
  • Alle Betäubungen
  • Alle Laborarbeiten
  • Alle Materialien
  • Alle Provisorien
  • Alle Zahnarztleistungen

Reiseaufwand:

Da die Patientin in einem kleinen Bergdorf in der Nähe von Bozen wohnt, entschied sie sich für eine Anreise mit dem eigenen PKW. Die Fahrt kostete insgesamt 294 CHF.

Gemeinsam mit ihrem Mann fuhr sie nach Budapest und wohnt dort im Hotel Jagello in einem Doppelzimmer. Pro Nacht wurden ihr für das Doppelzimmer 50 CHF in Rechnung gestellt. 

  • Eine Anreise ab Sent mit dem PKW: 294 CHF 
  • Hotel Jagello DZ und Garagenplatz:
    11 x 50 CHF 
    = 550 CHF

Die Reisekosten betrugen insgesamt 844 CHF.

Die Behandlung dauerte exakt elf Tage. Gemeinsam mit ihrem Mann genoss die Patientin auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt Budapest.


Gerne senden wir Ihnen unser kostenloses Infopaket zu. Es enthält alle wichtigen Informationen rund um Ihre Zahnbehandlung in unseren Zahnkliniken in Ungarn.

Jetzt Infopaket anfordern

DentalTravel.ch ist regelmäßig zu Gast in Funk und Fernsehen. Werfen Sie hier einen Blick in die Medien und hören Sie was unsere Patienten über uns sagen.

mehr erfahren

Lassen Sie sich eine verbindliche Offerte mit Behandlungsplan in unserem Untersuchungszentrum in Zürich erstellen.

mehr erfahren

Wer sich für uns entscheidet, wählt das Original. Bereits seit dem Jahr 1997 bietet DentalTravel.ch kostengünstige Zahnbehandlungen in Ungarn an.

mehr erfahren

Dr. Ovari, Ärztlicher Leiter von CosmoDent in Budapest über die Vorteile einer Zahnklinik mit Fachärzteteam, günstige Preise und kurze Behandlungszeiten.

mehr erfahren

Benötigen Sie Implantate? Profitieren Sie von unserem Implantat-Reisezuschuss! Wir schreiben Ihnen 200 CHF für Ihre Implantation gut.

mehr erfahren