• Bekannt aus:

Zahnentfernung

Zahnerhalt vor Zahnentfernung

Der Erhalt Ihrer natürlichen Zähne steht bei uns an erster Stelle. Die moderne Zahnmedizin macht heute möglich, was früher undenkbar war. Dennoch ist eine Zahnentfernung in manchen Fällen unvermeidlich.

Zahnentfernung

Behandlungsdauer
abhängig vom Umfang 1 bis 2 Stunden

Garantie Leistungen
im Rahmen der Zahnbehandlung

Kosten
CHF 60.- pro Zahn
CHF 210.- pro Zahn bei chirurgischer Zahnentfernung

Normalerweise versuchen wir zunächst Ihre natürlichen Zähne zu retten, denn bei Dental Travel ist der Zahnerhalt oberstes Ziel. Dafür haben wir hervorragende Zahnmediziner und modernste Technik im Einsatz. Manchmal jedoch ist die Zahnentfernung unvermeidbar. Eine Zahnentfernung oder auch Extraktion genannt, kann beispielsweise bei einer unbehandelten Karies, die den Zahn bereits weitgehend zerstört hat, oder bei einer fortgeschrittenen Parodontitis notwendig sein. Aber auch Zahnfehlstellungen machen eine Zahnentfernung manchmal erforderlich.

Die Zahnentfernung, von Medizinern auch Zahnextraktion genannt, ist die operative Entfernung eines Zahnes aus dem Ober- oder Unterkiefer. Dabei zieht der Zahnarzt den Zahn mechanisch aus seinem Knochenfach heraus. Selbst, wenn es sich bei der Zahnentfernung um einen kleinen Eingriff handelt, brauchen Sie davor keine Angst zu haben. Die Zahnentfernung ist bis auf wenige Ausnahmen unkompliziert und gehört in unseren Partnerzahnkliniken zu den Routine-Eingriffen. Sie erhalten eine örtliche Betäubung und spüren von der Behandlung kaum etwas. Die dabei entstehende Wunde heilt meist schnell und ohne Komplikationen.

Weisheitszahnentfernung

Umfangreiche oder komplizierte Zahnentfernungen werden bei uns von erfahrenen Chirurgen durchgeführt. Mit modernen OP-Methoden ist der Eingriff schonend und Beschwerden oder Schmerzen nach dem Eingriff werden verringert oder sogar völlig vermieden. Mehr Infos dazu finden Sie unter dem Stichwort Chirurgischer Eingriff.

Die Entfernung der Weisheitszähne ist bei manchen Zahnärzten mittlerweile obligatorisch. Bei uns nicht. Wir untersuchen Ihren Kiefer und Ihre Weisheitszähne genau, bevor wir Ihnen zu einer Entfernung Ihrer Weisheitszähne raten.
Weisheitszähne sollten entfernt werden, wenn sie

  • sehr stark kariös sind
  • die Wurzeln der Nachbarzähne einengen
  • dafür sorgen, dass andere Zähne sich verlagern oder schief wachsen
  • Entzündungen im Kieferknochen hervorrufen und 
  • teilweise oder komplett im Kiefer verdeckt bleiben

Bei der Entfernung gehen wir selbstverständlich sehr vorsichtig vor.

Tipp

Auf Wunsch können wir den Eingriff nach Absprache unter Sedierung oder Vollnarkose durchführen.

Haben Sie Fragen?

Gerne beantworten wir diese telefonisch unter 044 / 945 14 39 oder nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular

DentalTravel.ch ist regelmäßig zu Gast in Funk und Fernsehen. Werfen Sie hier einen Blick in die Medien und hören Sie was unsere Patienten über uns sagen.

mehr erfahren

Lassen Sie sich eine verbindliche Offerte mit Behandlungsplan in unserem Untersuchungszentrum in Zürich erstellen.

mehr erfahren

Wer sich für uns entscheidet, wählt das Original. Bereits seit dem Jahr 1997 bietet DentalTravel.ch kostengünstige Zahnbehandlungen in Ungarn an.

mehr erfahren

Dr. Ovari, Ärztlicher Leiter von CosmoDent in Budapest über die Vorteile einer Zahnklinik mit Fachärzteteam, günstige Preise und kurze Behandlungszeiten.

mehr erfahren

Benötigen Sie Implantate? Profitieren Sie von unserem Implantat-Reisezuschuss! Wir schreiben Ihnen 200 CHF für Ihre Implantation gut.

mehr erfahren