• Bekannt aus:

Erster Patient in Ungarn nach Grenzöffnung – Erfahrungsbericht

Seit dem 19. Juni können Patienten aus der Schweiz wieder zur Zahnbehandlung nach Ungarn reisen. Rainer Schnappinger (64) aus Neuhaus zögerte nicht lange, als er davon erfuhr und buchte bereits am Tag nach der Grenzöffnung einen Termin für seine Zahnbehandlung in Ungarn. Kurze Zeit später bestieg er die Bahn über Wien nach Budapest und wurde als erster Patient aus dem Ausland in der Ende März umgezogenen Zahnklinik CosmoDent behandelt. Wie seine Anreise verlief, erzählt der Rettungssanitäter im Ruhestand im … [Read more...]

Ungarn hebt Reisebeschränkungen gegenüber der Schweiz auf

Lange haben unsere Patienten in der Schweiz, unsere Partner in Ungarn und natürlich wir darauf gewartet, jetzt ist es endlich soweit: Ungarn hat alle Beschränkungen im Personenverkehr mit der Schweiz aufgehoben, die das Land im März wegen der Corona-Pandemie verhängt hatte. Dies gab der ungarische Aussenminister Peter Szijjarto heute auf seiner Facebook-Seite bekannt. Schweizer Staatsbürger können ab Mittenacht wieder ohne Auflagen nach Ungarn einreisen. Damit sind auch Zahnbehandlungen für Schweizer in Ungarn … [Read more...]

Die aktuelle Situation – umbuchen hilft!

Gestern ist unsere vorerst letzte Patientin aus Budapest nach Zürich abgereist – das gesamte CosmoDent Team und unser Expertenteam von Dental Travel haben sich um Sie gesorgt. Ich möchte meinen Mitarbeitern ein grosses Lob aussprechen und mich herzlichst bei ihnen bedanken. Sie haben in den letzten Wochen private Sorgen beiseite geschoben und sich, teilweise mit mehreren Kleinkindern im Hintergrund, um die Umbuchungen der Patienten gekümmert. In unserem Unternehmen arbeiten bis auf einen Mann nur Frauen. … [Read more...]

Neu: Optiloc Mini Implantate für zahnlose Kiefer

Ohne Hemmungen lachen und essen zu können, ist ein Stück Lebensqualität, nach dem sich jeder zahnlose Patient sehnt. Genau für solche Patienten mit reduziertem horizontalen Knochenangebot hat Straumann, der renommierte Schweizer Hersteller für Implantate, das neue Optiloc Mini Implantatsystem entwickelt. Die Straumann Mini-Implantate werden eingesetzt und können sofort mit einer Zahnprothese belastet werden. Das Verfahren ist minimal-invasiv und führt nach Herstellerangaben zu weniger postoperativen Beschwerden … [Read more...]

Frau im Leben und plus Magazin berichten über Dental Travel

In den beiden Zeitschriften „Frau im Leben“ und „plus Magazin“, jeweils Ausgabe 1/2020 berichtet Redakteurin Nina Zeller unter der Überschrift „Zum Zahnarzt nach Budapest?“ auf vier Seiten ausführlich über die Preisersparnis bei Zahnbehandlungen in Ungarn. Bis zu 70 Prozent Kostenersparnis „Die Idee ist verlockend: Wer sich in Ungarn die Zähne richten lässt, zahlt bis zu 70 Prozent weniger und in den Behandlungspausen bleibt sogar noch Zeit für Sehenswürdigkeiten. Doch wie gut ist die Behandlung? Und wo … [Read more...]

Schwarzwälder Bote: Preisvorteil, bessere Qualität und schnelle Terminvergabe

„Zahntourismus boomt“ steht auf der Titelseite des Schwarzwälder Boten vom 25. Oktober 2019. Die Gründe dafür liegen laut einer in der Zeitung zitierten Studie klar auf der Hand: „Zahnpatienten, die sich in Ungarn behandeln lassen, sparen gegenüber einer Versorgung mit Zahnersatz in ihrem Heimatland durchschnittlich rund 7.240 Euro. Das ergab eine Umfrage unter 2.550 Medizintouristen.“ Neben einem Preisvorteil von 30 bis 70 Prozent sei auch die hohe Qualität der Zahnbehandlungen entscheidend. „28 Prozent erklärten, … [Read more...]